Zum Inhalt der Seite springen

Traditionelles Osterfrühstück in der WACKLER Hauptverwaltung München

Am Gründonnerstag fand in der Cafeteria der Münchner Hauptverwaltung das traditionelle Osterfrühstück für die Mitarbeiter statt. Auch an diesem Tag zeigte sich wieder, wie gut das neue Raumkonzept aufgeht. Die österliche Farbgestaltung und frühlingshaftes Licht sorgten für den richtigen Rahmen. Betriebsratsvorsitzende Siglinde Bachinger setzte, wie in den Jahren zuvor auch, mit ihrer liebevollen Dekoration das Thema Ostern perfekt um.

Frau Bachinger sorgte aber nicht nur für die Dekoration, sondern auch für all die leckeren Dinge, die zu einem üppigen Frühstück gehören. So war für den Marmeladen-Typ genauso gesorgt wie für den, der Herzhaftes bevorzugt. Das Osterfrühstück findet seit über 30 Jahren statt. Herr Wackler freut sich, dass dieses familiäre Miteinander so kurz vor Verabschiedung in die Osterfeiertage zur Tradition geworden ist. Und die Kollegen haben es auch dieses Mal einfach nur genossen.

 

Nach Oben
Nach oben springen