Zum Inhalt der Seite springen

Tierische Unterstützung

Was dem Einwohner des Tierparks ziehmlich egal zu sein scheint, freut die Kolleginnen der Wackler Service Group in Chemnitz umso mehr. Seit Ende des vergangenen Jahres reinigen sie die Sanitär-Anlagen des Tierparks Berlin und im Zoo Berlin. Die Wege der Parks sind wunderschön, aber auch recht lang. Deshalb bewältigen Ute Mello (im Bild) und Christina Kranz sowie Stefanie Sterzel die Strecken neuerdings  mit speziellen Transporträdern – eine echte Unterstützung. Nicht nur, dass sie schneller und bequemer voran kommen, je nach Einsatz des E-Motors wird außerdem die Fitness gefördert und die Arbeit macht mehr Spaß.

Nach Oben
Nach oben springen