Zum Inhalt der Seite springen

Runter vom Bürostuhl und rein in die Laufschuhe!

Auch 2017 brachte der große B2Run-Firmenlauf mit über 30.000 Teilnehmern die Wackler-Mitarbeiter wieder in Bewegung. 16 Kolleginnen und Kollegen, darunter die beiden Geschäftsführer der Wackler Service Group Süd und Nord, der Wackler Personal-Service und der Wackler Security sowie der CEO/Vorstand Peter Blenke sprinteten sechs Kilometer lang kreuz und quer durch den Olympiapark mit einem großen Finish durch das Marathontor in das Olympiastadion. 

Seinen Bestplatzierten-Rang verteidigen konnte Michael Kujawa, der zwar einen kleinen Zeitverlust zum Vorjahr in Kauf nehmen musste, aber dennoch mit 24:19 Minuten unser schnellster Wackler-Mann geblieben ist. Auch Nicole Apfelbeck gibt den Frauen-Thron so schnell nicht ab. Mit einer Verbesserung um rund 2 Minuten schaffte sie ihren diesjährigen Lauf mit einer sagenhaften Zeit von 31:49 Minuten! Herzlichen Glückwunsch an unsere beiden Sprintern, an alle tapferen B2Runner und natürlich auch an die großartigen Wackler-Fans!

Nach Oben
Nach oben springen