Zum Inhalt der Seite springen

Heiß gelaufen… Wackler beim B2RUN in München

Am 16.07.2015 fand in München die zwölfte Firmenlaufmeisterschaft B2RUN statt. Rund 30.000 Läufer kämpften sich über eine Strecke von 6,1 Kilometern durch den Olympiapark. Mit von der Partie war das Wackler Firmen-Team: 36 Kolleginnen, Kollegen, Geschäftsführer der WSG, der WFM und der WS sowie der Vorstand Peter Blenke. Es war wohl mehr das Engagement, als die 34 Grad Hitze, die Daniel Rebmann, Verkaufsleiter der Wackler Service Group in Stuttgart, dazu motivierten, auf der Strecke richtig heiß zu laufen, mit einer Spitzenzeit von 25:04 Minuten war er auch der beste Läufer im Wackler-Team (…..im Bild), gefolgt von Herrn Kujawa (25:52) und Herrn Bühler (28:49) . Beste Frau bei Wackler war Ramona Tontsch, Teamassistentin bei der Münchner Wackler Service Group, mit einer Zeit von 42:56 (….. im Bild). 

„Wichtig ist das Gemeinschaftsgefühl im Team und der Spaß, den wir vor und nach dem Lauf trotz brütender Hitze gemeinsam hatten“, meint CEO Peter Blenke, der in 50:35 ganz entspannt ins Ziel kam. 

Nach Oben
Nach oben springen