Zum Inhalt der Seite springen

Führungskräfte-Workshop – das Wackler-Führungsteam als Botschafter und Fan

Jede Führungskraft muss über die Fähigkeit verfügen, sich sowohl in die Lage des Kunden und Mitarbeiter zu versetzen und entsprechend zu agieren, als auch im Sinne und zum Wohle des Unternehmens zu handeln. Vom 28. bis 30 Juni 2016 fand in Bamberg der Führungskräfte-Workshop"„Employee & Customer Life Cycle" der Wackler Service Group Süd und Nord sowie der Wackler Facility Management statt.

Über 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus der Führungsebene aus ganz Deutschland erarbeiteten inüber zwei Tagen Konzepte, unter anderem zur Verbesserung der Mitarbeiter-Bindung und -Rekrutierung. Dabei ging es auch um die Fragen: Wie kann ich die Arbeitssituation noch verbessern, um die Motivation und den Wohlfühlaspekt jedes Einzelnen zu steigern, wie und über welche Kanäle kann ich neue Mitarbeiter finden, und wie gestalte ich die optimale Einarbeitung und Integration neuer Kolleginnen und Kollegen. Außerdem erstellten die Teilnehmer Konzepte, wie die bestehende Kundenzufriedenheit kontinuierlich ausgebaut werden kann. Dabei standen die Kommunikation mit dem Kunden, das schnellere Erkennen von Kundenbedürfnissen sowie der Ausbau der Serviceleistungen im Themenzentrum. Es waren zwei anstrengende Tage für die Teilnehmer, aber mit vielen wichtigen und wertvollen Impulsen für die tägliche Arbeit, auch der Erfahrungsaustausch untereinander stand im Mittelpunkt.

Nach Oben
Nach oben springen