Zum Inhalt der Seite springen

100 Faschingskrapfen zum Faschingsdienstag

HELAU & ALAAF!

Sie gehören zur Faschingszeit wie Kostüm und Konfetti oder wie die Plätzchen zu Weihnachten: Die Krapfen. Und wenn wir Fasching dieses Jahr schon nicht so richtig feiern können, dann genießen wir doch wenigstens dieses leckere Gebäck.

Heute, am Faschingsdienstag konnten sich die Münchner Kolleginnen und Kollegen über rund 100 Faschingskrapfen freuen. Sie wurden frisch rausgebacken und mit närrischen Wackler Grüßen in der Früh geliefert! 

Da die wunderbar lockeren und luftigen Schmankerl frisch natürlich am allerbesten schmecken, dauerte es auch nicht lange bis sie vollständig aufgegessen waren.

Wer sich zuhause einfach mal selbst daran versuchen möchte, hier ein Rezept:

Auf der Website von "Wir in Bayern" verrät Ihnen Sepp Schwalber die optimale Zubereitung und gibt Ihnen Tipps zu Teig, Form, Backvorgang und natürlich Anleitungen für die perfekte Füllung mit Hagebutte oder Vanille: 

www.br.de/br-fernsehen/sendungen/wir-in-bayern/rezepte/rezept-krapfen-hagebutte-vanillekrapfen-sepp-schwalber-100.html

Viel Vergnügen und lassen Sie sich's schmecken!

Nach Oben
Nach oben springen