Zum Inhalt der Seite springen

6,2 Kilometer Wackler-Teamgeist und gute Laune beim B2RUN München

34 Sportliche aus allen vier Wackler-Tochtergesellschaften und der Wackler Holding nahmen am 14.07.2016 am "B2Run München" Firmenlauf auf dem Münchener Olympiagelände teil. Dabei zeigten rund 30.000 Mitarbeiter und Chefs der unterschiedlichsten Branchen Teamgeist, Kondition, Einsatz und Kreativität. Die Wackler-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gaben über eine Laufdistanz von 6,2 Kilometern einfach alles. Um 18:00 Uhr gab Magdalena Neuner, Ex-Biathlonkönigin, bei kühlem Sommerwetter den Startschuss für den Lauf rund um den Olympiapark mit Zieleinlauf Olympia-Stadion. Jeder Einzelne des Wackler-Teams war hoch engagiert und setzte Reserven frei, da alle von zahlreichen "Wackler-Fans" aus dem Kollegenkreis lautstark angefeuert wurden. Einige der Kolleginnen und Kollegen übertrafen dabei ihre eigene Bestzeit, nicht zuletzt durch hartes Training seit dem letzten B2Run 2015. Im Schnitt konnten sich die Wackler-Kolleginnen und Kollegen gegenüber den anderen Teilnehmern mehr als sehen lassen. Sie zeigten mal wieder deutlich: Wenn Wackler etwas macht, dann richtig. Den Platz Eins belegten alle auf jeden Fall in Sachen Motivation und Einsatz. Unsere Wackler-Bestplatzierten sind Nicole Apfelbeck mit einer Zeit von 33:54 Minuten und Michael Kujawa mit 22:52 Minuten , der damit Platz 190 von rund 30.000 Läufern belegte. Diese tolle Leistung wird durch den Vorstand/CEO Peter Blenke nochmals besonders geehrt, wir werden darüber berichten.

Nach Oben
Nach oben springen