Zum Inhalt der Seite springen

Soziale Verantwortung

Unsere Leistungen sind personalintensiv. Unser Erfolg steht und fällt mit den Menschen bei Wackler. Wir sind überzeugt, dass ein faires, respektvolles Miteinander die Basis für eine langfristige, nachhaltige Zusammenarbeit und Unternehmensentwicklung ist. Unsere Mitarbeiter*innen sind die wichtigste Ressource. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist ein zentraler Faktor und damit treibender Impuls bei unseren Entscheidungen – genauso wie die Aus- und Weiterbildung und die Einhaltung des Gleichbehandlungsgrundsatzes. Wir übernehmen soziale Verantwortung nicht nur im Unternehmen und fördern soziale Projekte.

Integrität und Verantwortung im Unternehmen

  • Fairer, respektvoller familärer Umgang miteinander
  • Politik der offenen Tür
  • Übertarifliche Bezahlung der Reinigungskräfte bei GREEN CLEAN®
  • Aus- und Weiterbildungsprogramme in der hauseigenen Wackler-Akademie
  • Individuelle Förderung/Schulungskonzept durch persönlichen und direkten Austausch mit dem/der Vorgesetzten
  • Hohe Frauenquote: 68 % gesamt und 46% mittleres/oberes Management
  • Erfolgreiche Integration der Mitarbeiter*innen aus 96 Nationen
  • Faire und gleichberechtige Entlohnung – klare Lohnstruktur angepasst an Aufgaben und Qualifikationen
  • Maßnahmen zur besseren Work-Life-Balance: Flexwork-Angebote in Absprache

Gesundheit und Sicherheit geht vor

  • Gesundheits- und Sicherheitsleistungen für die MA auf Basis ISO 45001 Standard für Arbeitsschutzmanagement
  • Jährliche Arbeitssicherheitsunterweisungen für unsere operativen Mitarbeiter und die jährliche Unterweisung für Angestellte
  • Sicherheits-, Gesundheits- und Umweltschutzmanagement nach dem Standard  des SCCP (Sicherheits-Certifikat-Contraktoren-Petrochemie) – ein weltweit anerkanntes kombiniertes Management-System zur Vermeidung und Reduzierung von Arbeitsunfällen im Industriebereich
  • Arbeitsschutzschulungen

Verantwortung gegenüber Kunden, Partnern und Gesellschaft

Wir handeln verantwortungsbewusst auch gegenüber unseren Kunden, Partnern und unserer Gesellschaft. Wir respektieren die Individualität eines jeden Menschen. Wir schätzen die internationale und damit verbunden kulturelle Vielfalt in unserem Unternehmen und in unserer Gesellschaft. Kunden, Lieferanten sind Partner auf Augenhöhe – die Basis: gegenseitiger Respekt, Anerkennung, Fairness und Vertrauen.

  • „Saubere“ Lieferketten
  • Wir verhalten uns gemäß geltendem Recht und achten unsere Compliance-Richtlinien
  • Verantwortungsbewusstes Marketing
  • Wir unterstützen internationale Klimaprojekte, die vor Ort auch Gesundheitsvorsorge bedeuten
  • Wir unterstützen „DEUTSCHLAND RUNDET AUF“
  • Wir bevorzugen mittelständische regionale und europaweite Partner-Unternehmen, die selbst nachhaltig arbeiten

 

Nach Oben
Nach oben springen