Zum Inhalt der Seite springen

Respekt und alles Gute!

Sie kommt aus dem Feiern nicht raus. Johanna Wackler beging am 01. März ihren 94sten Geburtstag. Erst zwei Tage zuvor war sie Ehrengast bei der großen Feierlichkeit anlässlich des 70sten Geburtstages ihres Sohnes und Aufsichtsratsvorsitzender Friedrich P. Wackler. Nun stand sie als Jubilarin im Mittelpunkt. CEO/Vorstand Peter Blenke besuchte Johanna Wackler  traditionell bei sich zuhause und beglückwünschte sie stellvertretend für die Belegschaft.  

Gemeinsam mit ihrem Mann baute sie nach dem Krieg die damals unter dem Namen firmierte „Allgemeine Reinigungsanstalt Bavaria“ wieder auf und führte sie unter den von ihr kreiierten Namen „Die Münchner Heinzelmännchen“ ab 1949 zum Erfolg. 2008 firmierte das Unternehmen mit seinen Tochtergesellschaften in die Wackler Holding SE. Noch heute kennen einige Mitarbeiter die bis ins hohe Alter aktive, ehemalige Firmenchefin. Und sie weiß viel zu erzählen. Chapeau vor so viel Elan im Alter.

Nach Oben
Nach oben springen